Technische FAQs

Fragen Sie uns

Wenn eine Schutzbeschaltung in den Spulen der K-Schütze bereits integriert ist, welche ist es dann?

Bei LC1K und CA2KN ist die bereits integrierte Schutzbeschaltung ein Varistor.
Bei LP1K und CA3KN ist die bereits integrierte Schutzbeschaltung eine Suppressordiode (Diode + Zenerdiode).
War dies hilfreich?
Was können wir tun, um die Informationen zu verbessern?