Wählen Sie Ihr Land/Ihre Region aus der Liste oder klicken Sie auf die Weltkarte *
Country Selector Alternate Image


Elektrische Energieverteilung


               
               
               

              Systemlösung

              MV-Schalttafel-System

               
               
                  MV-Schalttafel-System bis zu 52 kV: Eine große Bandbreite benutzerfreundlicher, kompakter Schaltschränke und Schaltanlagen Beispiel: SM6
              Das SM6-System unterstützt sämtliche mögliche MV-Schaltstation- und Netzwerk-Konfigurationen.
              Es erfüllt in Übereinstimmung mit den IEC-Standards alle Anforderungen hinsichtlich Versorgungsbeständigkeit und Energieverfügbarkeit von 1 bis 36 kV.
              Vollständiger Netzwerkschutz
              Das SM6-System besteht aus Schaltschränken mit folgender Ausrüstung:
              - MV-Leistungsschalter und Sicherungsschalter (Vakuum oder SF6)
              - Messwandler
              - Sepam oder VIP digitale Relais
              - Stromschienen
              - Schaltsperren für Kundenanschluss
                  

              Einfache Installation vor Ort
              Das Design der SM6-Schaltschränke sorgt für eine leichte Installation in allen Arten von gemauerten oder vorgefertigten Trafo-Schaltstationen:
              - Identische Baumaßnahmen für die gesamte Produktpalette
              - Einfachere Handhabung aufgrund von geringeren Gewichten und kleinerer Dimension
              - Einfachere Handhabung aufgrund von geringeren Gewichten und kleineren Dimensionen
              - Selbständige Verbindung von der Frontplatte aus

              Netzwerkmanagement und Fernsteuerung
              Das SM6-System umfasst viele Kommunikationskomponenten, die eine Fernüberwachung und -steuerung der Installation erlauben

              AIS- und GIS-Schalttafeln:
              Für alle Bedürfnisse im Bereich der elektrischen Verteilung mit bis zu 52 KV. Die Schalttafeln umfassen eine Reihe innovativer Lösungsdesigns, bei denen erprobte Techniken mit hochleistungsfähigen Abschaltgeräten und digitalen Schutz- und Steuerungssystemen eingesetzt werden.