Wählen Sie Ihr Land/Ihre Region aus der Liste oder klicken Sie auf die Weltkarte *
Country Selector Alternate Image


News


      News - Unternehmen

      27/10/2014

      U.motion von Merten by Schneider Electric verwandelt KNX Gebäudemanagement in perfekten Komfort

      Wien, 27. Oktober 2014. Komfort, Sicherheit und Energieeffizienz, dies sind die Eigenschaften, die Immobilienbesitzer und Bauherren von einer zukunftsorientierten Lösung in der Gebäudekommunikation erwarten. Neben den technischen Möglichkeiten spielt vor allem die einfache Bedienbarkeit, angepasst an das moderne mobile Leben, bei Kunden eine wichtige Rolle. Mit U.motion bietet Merten by Schneider Electriceine intelligente Lösung, die all’ diese Anforderungen perfekt erfüllt. Unabhängig von Art und Größe des Gebäudes ermöglicht U.motion die Steuerung sämtlicher Gebäudefunktionen bis ins kleinste Detail – und dies sogar von mobilen Geräten aus!

       

      U.motion ist Gebäudemanagement abgestimmt auf einen aktiv-digitalen Lebensstil. KNX, Türkommunikation oder IP Kameras: U.motion verbindet Technologien. Darüber hinaus ist auf Kundenwunsch eine einfache und schnelle Integration von VoIP Telefonie möglich. Egal, welche Technologien eingesetzt oder welche Systemgröße benötigt wird: U.motion kombiniert Produkte und Technik zu einer intelligenten und energieeffizienten Lösung, die einfach und ortsunabhängig gesteuert werden kann. Eine einheitliche Bedienoberfläche auf allen Geräten ermöglicht eine intuitive und komfortable Steuerung aller KNX Gebäudefunktionen.


      Zentrale Gebäudesteuerung mit U.motion
      Das wichtigste Steuerungselement von U.motion sind die Touch-Panels. Das strukturierte Interface bietet einen Überblick über das gesamte Netzwerk eines Gebäudes. Die U.motion Touch-Panels bilden hierbei einen eleganten Rahmen. Drei verschiedene Größen begegnen unterschiedlichsten Anforderungen und Budgets: von einem ultraflachen Android-basierten 7“ Touch-Panel, geeignet sowohl für eine vertikale als auch eine horizontale Installation über ein 10“ bis hin zu einem eindrucksvollen 15“ Display im Premiumformat. Spezielle Montageboxen ermöglichen außerdem bei den 10“- und 15“-Geräten eine elegante Unterputz-Installation. Die Produktfamilie wird durch zwei U.motion KNX Server Plus Touch-Panels in  10“  und 15“ inklusive integriertem KNX Server komplettiert.

       

      Für eine adäquate Berücksichtigung der Projekt- und Kostenanforderungen stehen zwei verschiedene Versionen des U.motion KNX Servers zur Wahl. Der U.motion KNX Server ist der perfekte Basis-Einstieg in die U.motion Lösung und eine ideale Option für solche Einsatzbereiche, in denen Apps auf mobilen Endgeräten oder 7“ Touch-Panels zur Visualisierung und Steuerung zum Einsatz kommen sollen. Des Weiteren können mit dem U.motion KNX Server Plus komplexere Projekte einschließlich der Integration zusätzlicher Touch-Panels, kompletter Türkommunikation oder auch IP-Kameras umgesetzt werden.

      Steuerungskomfort an jeder Stelle
      Neben dem Komfort, den der heutige digitale Lebensstil bietet, gibt es ein starkes Bedürfnis nach Entspannung und Erholung von diesem hoch vernetzten Leben und Arbeiten. Auch hier bieten die U.motion Control App sowie die U.motion Communication App weiter reichenden Komfort im Hinblick auf Mobilität. Die U.motion Control App kommuniziert mit dem U.motion KNX Server zwecks Visualisierung und Steuerung sämtlicher KNX Funktionen im Gebäude. Die U.motion Communication App ermöglicht das Einbetten einer Vielzahl von Smartphones und Tablet-PCs als mobile Hausstationen, um Türrufe bequem, z.B. von der Couch aus, entgegenzunehmen.

      Effiziente Lösungen für intelligente Gebäude
      Merten by Schneider Electric bietet ein breites Spektrum von effizienten Lösungen, die perfekt mit U.motion kombiniert werden können. Und dies alles aus einer Hand. Die Bedienungsfreundlichkeit von U.motion führt zu einer gesteigerten Energieeffizienz eines Gebäudes. Das System ermöglicht es außerdem, den Energieverbrauch des gesamten Gebäudes oder spezifischer einzelner Komponenten zu visualisieren. Energiedaten können gemessen, aufgezeichnet und dann als Verbrauchskurven dargestellt werden. Je länger der Zeitraum der Aufzeichnungen ist, desto präziser kann ein Gebäude hinsichtlich seines Energieverbrauchs bewertet werden. Geräte mit einem hohen Energiebedarf können so leicht identifiziert und der Verbrauch umgehend optimiert werden.

       

      Einfache Konfiguration mit dem U.motion Builder
      So einfach und intuitiv die Planung und der alltägliche Gebrauch sind, so leicht sind Installation und Konfiguration von U.motion. Die Anwendung läuft mit allen gängigen Browsern und ermöglicht so eine sichere Systemkonfiguration. Darüber hinaus sorgt eine klar strukturierte Benutzerführung für eine schnelle Orientierung: Einstellungen und Änderungen werden jedes Mal beim Verlassen eines Menüpunktes gespeichert. Ein Neustart des Systems ist nicht erforderlich. ETS Projektdateien können importiert und Objekte nach flexiblen Regeln klassifiziert werden, um verschiedene Funktionen nach Bedarf ausführen zu können.

       

      Die intelligente Wahl
      Mit U.motion bietet Merten by Schneider Electric ein ganzheitliches Konzept des modernen Gebäudemanagements – eine Lösung, die Komfort, Mobilität und Energieeffizienz bis ins kleinste Detail verspricht. Die Bedienungsfreundlichkeit und vielfältigen Erweiterungsmöglichkeiten machen U.motion zu einer intelligenten Wahl für zukunftsorientiertes Gebäudemanagement.

       

      Weitere Informationen auf www.merten-austria.at oder unter der Telefonnummer +43 1 610 54 0.

      Über Schneider Electric

      Schneider Electric ist weltweit tätiger Spezialist in Energiemanagement mit Niederlassungen in über hundert Ländern. Der Elektrotechnikkonzern ist führender Technologiepartner für intelligente Lösungen in den Märkten Energie und Infrastruktur, Maschinen-, Industrie- und Prozessautomation, Building Management, Zweck- und Wohnbau sowie Rechenzentren. Mit rund 150’000 Mitarbeitenden weltweit erwirtschaftete Schneider Electric im Jahr 2013 einen Umsatz von 24 Mrd. Euro. Erklärtes Ziel ist es, Menschen und Unternehmen dabei zu unterstützen, dank Energieeffizienz mit weniger Ressourcen mehr zu erreichen: «Make the most of your energy». Schneider Electric zählt mit der Zugehörigkeit zum Dow Jones Sustainability Index World zu den nachhaltigsten Unternehmen der Welt und liegt auf Rang 10 der Global Top 100 Most Sustainable Companies.


      Zur Schneider Electric Gruppe in Österreich gehören die Unternehmen Schneider Electric Austria Ges.m.b.H., Schneider Electric Energy Austria AG sowie Schneider Electric Power Drives GmbH. Insgesamt beschäftigt Schneider Electric Österreich rund 430 Mitarbeiter. Verantwortlicher Geschäftsführer in Österreich ist Igor Glaser. Die Schneider Electric Region Schweiz-Österreich wird von CEO Dr. Matthias Bölke geführt.
      www.schneider-electric.at

       

       

      Downloads zur Pressemitteilung

      Pressekontakt
      Mag. Edith Stingl
      Schneider Electric Austria GesmbH
      Biróstraße 11
      1239 Wien
      Tel: +43 (1) 610 54 148
      E-Mail: edith.stingl@schneider-electric.com