Wählen Sie Ihr Land/Ihre Region aus der Liste oder klicken Sie auf die Weltkarte *
Country Selector Alternate Image


News


      News - Unternehmen

      01/09/2015

      Gemeinsam Richtung Zukunft

      Mit Wirkung 1. September 2015 führt Schneider Electric Österreich “Partner“- Geschäftsbereiche zusammen und implementiert neuen separaten Geschäftsbereich “IT Business“

      Um verstärkte Dynamik und einen ganz klaren Kundenfokus in der Organisation weiter zu forcieren führt Schneider Electric seine beiden Geschäftsbereiche "Partner Retail" und "Partner Projects" zu dem vereinheitlichten organisatorischen Geschäftsbereich “Partner“ zusammen. Ziel der Zusammenführung ist es, die Bedürfnisse des Marktes noch rascher zu erkennen und darauf einzugehen.
      “Partner Retail“ war bis dato für die Betreuung des Großhandels und für die Produkte der Gebäudesystemtechnik zuständig, “Partner Projects“ für die Betreuung von Schaltanlagenbauer, Elektroinstallateuren, Planerbüros und Investoren, sowie für Produkte der Niederspannung.

      Dirk Sänger Castro wird die Funktion des "Vice President Partner" übernehmen und dem neuen Geschäftsbereich vorstehen. Er ist seit mehr als 12 Jahren im Schneider Electric Konzern in unterschiedlichen Managementfunktionen sehr erfolgreich tätig, fungierte zuletzt als Vice President der Bereiche "Partner Projects" und "IT Business“ und ist, auch bedingt durch seine extensive Marketing-und Vertriebserfahrung, für Schneider Electric die perfekte Besetzung für diese Position.

      Fokus auf IT Business
      Des Weiteren setzt Schneider Electric künftig auch verstärkt auf das IT Business. Aufgrund der äußerst positiven Entwicklung der vergangenen Jahre und des großen erwarteten Wachstumspotentials auf diesem Gebiet schafft das Unternehmen nun eigens einen neuen IT Geschäftsbereich. Dies ermöglicht es dem Konzern vorhandene Synergien und Potentiale weiter auszubauen, den Vertrieb und Marketing Support effektiv zu bündeln und die stark wachsende Nachfrage nach IT Produkten und Dienstleistungen zu bedienen.

      Die Funktion des Vice President “IT Business“ wird von Wolfgang Briem übernommen, der seit Juni 2014 für Schneider Electric als Vice President "Partner Retail“ mit großem Erfolg tätig ist und darüber hinaus langjährige Management - Erfahrung in den IT Bereichen Hardware, Software und Services von unterschiedlichen Konzernen wie IBM, Microsoft und Lenovo mitbringt.

      Igor Glaser, Country President & Geschäftsführer, Schneider Electric Austria: „Wir sind davon überzeugt, mit dieser Neuausrichtung optimal für die Unterstützung unserer Partner und Kunden aufgestellt, sowie für die Erreichung unserer strategischen Ziele und Prioritäten für 2015 und die kommenden Jahre gut positioniert zu sein.“

      Über Schneider Electric
      Schneider Electric ist weltweit tätiger Spezialist in Energiemanagement und Automatisierung mit Niederlassungen in über hundert Ländern. Der Elektrotechnikkonzern ist führender Technologiepartner für intelligente Lösungen in den Märkten Energie und Infrastruktur, Maschinen- Industrie- und Prozessautomation, Building Management, Zweck- und Wohnbau sowie Rechenzentren. Mit mehr als 170’000 Mitarbeitenden weltweit erwirtschaftete Schneider Electric im Jahr 2014 einen Umsatz von 25 Mrd. Euro. Erklärtes Ziel ist es, Menschen und Unternehmen dabei zu unterstützen, dank Energieeffizienz mit weniger Ressourcen mehr zu erreichen.Schneider Electric zählt mit der Zugehörigkeit zum Dow Jones Sustainability Index World zu den nachhaltigsten Unternehmen der Welt und liegt auf Rang 10 der ‘Global Top 100 Most Sustainable Companies‘.

      Zur Schneider Electric Gruppe in Österreich gehören die Unternehmen Schneider Electric Austria Ges.m.b.H., Schneider Electric Energy Austria AG, Schneider Electric Power Drives GmbH sowie Invensys Systems GmbH. Insgesamt beschäftigt Schneider Electric Österreich rund 430 Mitarbeiter. Verantwortlicher Geschäftsführer in Österreich ist Igor Glaser.
      www.schneider-electric.at