Technische FAQs

Fragen Sie uns

Was sind die verschiedenen Kommunikationsebenen die zur Verfügung stehen beim Compact NSX mit dem Überstromauslösesystem Micrologic 5 und 6 ?

Es gibt 3 verschiedene Kommunikationsebenen  die sich per Hardware mit der Micrologic 5 oder 6 im Compact NSX realisieren lassen: 

Konfiguration  A  NSX-Kabel + Micrologic 5 / 6
Übermittlung von Messwerten. Es besteht Zugriff auf alle verfügbaren Informationen:
Istwerte oder Durchschnittswerte (demand)
Maximal-/Minimalwerte
Energiezähler
Strom- und Leistungsbedarf
Energiequalität
Betriebsdaten
 
Konfiguration B  NSX-Kabel + BSCM-Modul
Übermittlung von Statusmeldungen. Über das BSCM-Modul besteht Zugang zu den folgenden Daten:
Schalter eingeschaltet oder ausgeschaltet (OF) Ausgelöst-Meldung (SD) elektrische Fehlermeldung (SDE)

Konfiguration C  Kombination von A + B. In dieser Konfiguration können alle Daten abfragt werden.
 
War dies hilfreich?
Was können wir tun, um die Informationen zu verbessern?