Technische FAQs

Fragen Sie uns

Wie kann man in der StruxureWare Datenpunkte per Modbus freigeben

Um mit der StruxureWare Datenpunkte per Modbus freizugeben, müssen in der StruxureWare wenigstens zwei Objekte angelegt werden.

1. Modbus Schnittstelle
2. Modbus Slave Interface oder Modbus TCP Interface

Mit dem Modbus Slave Interface oder dem Modbus TCP Interface wird die Kommunikation über die entsprechende Schnittstelle (RS485 oder TCP) freigegeben.
In der Modbus Schnittstelle werden die freizugebenen Datenpunkte angelegt und mit Registeradressen versehen. Die dort angelegten Datenpunkte werden dann mit StruxureWare Datenpunkten gebunden, um Werte über diesen Weg freizugeben.
War dies hilfreich?
Was können wir tun, um die Informationen zu verbessern?