Technische FAQs

Fragen Sie uns

Wie kann am Servoverstärker Lexium 32 die "Encoderposition setzen" über den Feldbus ProfiNet paramentiert werden ?

Im Anhang befindet sich ein Beispiel für das TIA-Portal mit einer CPU 1513.

Das Beispiel beinhaltet einen FB "FB_SetMultiturnEncoder" mit zugehörigem Instanz-Datenbaustein.

Dieser FB wird im OB aufgerufen. Ein TRUE am Execute-Eingang dieses Bausteins setzt die Encoderposition,

(Eingangsvariable SetPoaition) und führt anschliessend einen Warmstart des Lexium 32 durch.

siehe auch FAQ FA318631
Title => Wie wird beim Servoverstärker Lexium 32 die Encoderposition des Motors auf den Maschinen-Nullpunkt parametriert ?
URL => http://www.schneider-electric.de/support//de/faqs/content/?country=DE&lang=de&locale=de_DE&id=FA318631&viewlocale=de_DE
 
War dies hilfreich?
Was können wir tun, um die Informationen zu verbessern?