Austria

Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

Sie können ein anderes Land auswählen, um verfügbare Produkte anzuzeigen, oder unsere globale Website besuchen, um Unternehmensinformationen einzusehen.

Anderes Land oder andere Region wählen

 

Lexium TAS

Lineartische für höchste Präzision bei der Positionierung

Genormte Lineartische für eine breite Palette an Linearbewegungen

Lexium TAS
  • Merkmale

    Lineartische Lexium TAS
    Anwendungen, die spielfreie Vorschubbewegungen erfordern, wie z.B. bei Schneidarbeiten und Etikettierung. Hohe Vorschubkräfte wie z.B. in Füge- und Spannprozessen. Präzises Bewegen von Schwerlasten wie z.B. in der Fördertechnik. Exakte Positionierung wie z.B. in der optischen Industrie und der Lasertechnik.

    • Schienen mit T-Führungsnuten an drei Seiten
    • Schlitten mit Bohrungen und Führungsnuten zur problemlosen Befestigung der Last
    • Wartungsfreundlichkeit durch frei zugängliche Schmiernippel an allen Seiten des Schlittens
    • Schnellkupplungssystem zur einfachen Motormontage 
    • Motorverstellung entlang der Tischachse unmittelbar am Wellenende, an  beiden Seiten sowie ober- und unterhalb des Lineartisches
    • Millimetergenaue Einstellung der Hubwege
    • Vorgespannte Kugelumlaufspindel für spielfreie Bewegungsabläufe, Überwachung der Grenzschalterfunktion durch zwei integrierte Sensoren
    • Hubwege bis 1500 mm


    Ihre Vorteile

    Lineartische Lexium TAS

    • Mit Lineartischen sind durch den eingebauten Kugelgewindetrieb präzise und steife  Vorschubbewegungen mit hohen Vorschubkräften möglich.
    • Sie bestehen aus einem besonders verdreh- und biegesteifen Aluminiumprofil.
    • Sie sind für Lasten von maximal 150 kg ausgelegt

    Anwendungen

    • Herstellung und Montage von Elektronikkomponenten
    • Holzbearbeitung
    • Verpackung und Etikettierung
    • Fördertechnik
    • Textilindustrie
    • Drucktechnik
    • Papierverarbeitung
    • Robotik
    • Materialbearbeitung