Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

Sie können ein anderes Land auswählen, um verfügbare Produkte anzuzeigen, oder unsere globale Website besuchen, um Unternehmensinformationen einzusehen.

Anderes Land oder andere Region wählen

 

MiCOM P841

Abgangsschutz für Spezialanwendungen

-

MiCOM P44x
  • Merkmale

    MiCOM P841: Multifunktions-Leitungsanschlussschutz und Steuerungs-IED
    Das MiCOM P841 ist ein Multifunktions-Leitungsanschluss-IED für die Steuerung und den Backup-Schutz in Schaltfeldern der Einspeisung für Übertragungssysteme und untergeordnete Übertragungssysteme.

    Folgende Modelle sind verfügbar:

    • MiCOM P841 Modell A für Systeme mit einem Leistungsschalter, mit 16 Eingängen und 14 Ausgängen
    • MiCOM P841 Modell B für Systeme mit zwei Leistungsschaltern, mit 24 Eingängen und 32 Ausgängen

    Automatische Ein- oder Dreiphasen-Wiedereinschaltung
    Das P841 Modell A kann als Einzelgerät für automatische Wiedereinschalt- und Check-Sync-Funktionen in Einspeisungen mit einem einzigen Leistungsschalter eingesetzt werden.
     
    Das P841 Modell B kann als Einzelgerät für automatische Wiedereinschalt- und Check-Sync-Funktionen in Ringbus- bzw. Mesh-Corner-Systemen mit zwei Leistungsschaltern oder in Anderthalb-Leistungsschalter-Anordnungen eingesetzt werden.

    Vertragliche Gewährleistung

    Zeit : 2 Jahre



    Ihre Vorteile

    • Die logischen Funktionen des MiCOM P841 sind äußerst vielseitig, beispielsweise die Verwaltung von Leader-Follower-Wiedereinschaltschemata im Fall von Systemen mit zwei Leistungsschaltern.
    • Transmission-Class Leistungsschalterausfallschutz für einen oder zwei Leistungsschalter. Der Leistungsschalter-Ausfallschutz kann durch in dem P841 integrierte Schutzfunktionen und auch von externen Geräten initiiert werden.
    • Es wird ein- und dreipoliger Leistungsschalterbetrieb mit unabhängiger Überwachung und Zustandsüberwachungsstatistik für jeden Pol unterstützt.
    • Die Überwachung-, Steuerungs- und Verriegelungsschaltpläne für den Auslöseschaltkreis können anhand einer graphischen Supportsoftware konzipiert werden.
    • Zu den zusätzlichen Anwendungsbereichen des P841 gehören binäre E/A-Konzentration, Störungsaufzeichnung oder Gateway zu SCADA-Protokollen und IEC 61850.
    • Es stehen mehrere Schutzkomponenten zur Verfügung beispielsweise für gerichteten Überstrom, Erdschlussfehler, Spannung und Frequenz. Dadurch kann das P841 als Backup-IED in Übertragungssystemen oder als Schutzlösung für Stromversorgung 2 in untergeordneten Übertragungssystem eingesetzt werden.