Austria

Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

Sie können ein anderes Land auswählen, um verfügbare Produkte anzuzeigen, oder unsere globale Website besuchen, um Unternehmensinformationen einzusehen.

Anderes Land oder andere Region wählen

 

ID-RCCB

Fehlerstromschutzschalter bis 125 A

Nicht mehr lieferbar

Grenzenlose Qualität

ID-RCCB
  • Merkmale

    • Bemessungsstrom: 16 bis 100 A
    • Empfindlichkeit 10 und 30 mA: Zusätzlicher Schutz gegen direktes Berühren
    • Empfindlichkeit 100, 300, 500 mA: Schutz gegen Brand und indirektes Berühren (Fehlerschutz) 
    • Klasse A: für die Auslösung bei rasch auftretenden oder langsam ansteigenden sinusförmigen
    • Wechselfehlerströmen und pulsierenden Gleichströmen.
    • Klasse AC: für die Auslösung bei rasch auftretenden oder langsam ansteigenden sinusförmigen Wechselfehlerströmen
    • Typ „si“: sorgen für Betriebskontinuität und Sicherheit in mit Überspannungsspitzen behafteten Anlagen. Sie bieten Schutz gegen Restwelligkeit in Gleichströmen, die z.B. in Frequenzumrichtern, medizinischen Geräten usw. auftreten können. Vigi-Blöcke «si» sind pulsstromsensitiv
    • Typ „siE“: Die Typ «SiE» sind FI Schutzschalter, deren Hauptkontakte eine spezielle Beschichtung aufweisen, dadurch werden Kontaktablagerungen an den Hauptkontakten verhindert
    • Typ „S“: gewährleisten volle Selektivität auch zu einem nicht selektiven nachgeschalteten Gerät.
      Trennereigenschaften gemäß IEC 60947
    • Bemessungsbetriebsspannung: bis zu 440 VAC, Isolationsspannung: 500 V
    • Optionale Zusatzgeräte: Hilfsschalter, Arbeitsstromauslöser, Unterspannungsauslösung, Drehantriebe etc.


    Ihre Vorteile

    Fehlerstrom-Schutzschalter bis 125 A

    Fehlerstrom-Schutzschalter bringen Sicherheit in die Energieversorgung – sowohl für Personen als auch für Geräte. Durch reichhaltige Zusatzgeräte ist der Einsatz in allen Anwendungen möglich: Gebäude, Maschinenbau / OEM und Infrastruktur.

    Anwendungen

    • Schalten und Trennen von elektrischen Stromkreisen
    • Schutz von Personen bei indirektem und direktem Kontakt
    • Schutz von Anlagen bei Isolationsfehlern