Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

Sie können ein anderes Land auswählen, um verfügbare Produkte anzuzeigen, oder unsere globale Website besuchen, um Unternehmensinformationen einzusehen.

Anderes Land oder andere Region wählen

Bild RM35JA32MT Schneider Electric

Bereich: Zelio Control

Elektrisch

RM35JA32MT

Bild RM35JA32MT Schneider Electric
Bereich: Zelio Control

Elektrisch

RM35JA32MT

Überwachung auf Über-/Unterstrom mit Speicher, 1,5-15 A, 380-415 VAC/DC, 2 W

Weitere Eigenschaften anzeigen >
Zu „Meine Produkte“ hinzufügen Aus „Meine Produkte“ entfernen

  • Hauptmerkmale
    Produktserie
    Zelio Control
    Produkt oder Komponententyp
    Modulare Mess- und Steuerrelais
    Relaistyp
    Stromsteuerrelais
    Bezeichnung des Relais
    RM35JA
    relaisüberwachte Parameter
    Erkennung Überstrom oder Unterstrom
    Überstrom oder Unterstrom im Fenstermodus
    Zeitverzögerungstyp
    Einstellbar 0,1...30 s, +/- 10 % des vollen Skalenwertes beim Kreuzen des Schwellwerts Tt
    Schaltleistung in VA
    2000 VA
    Messbereich
    150 mA...15 A Strom AC/DC 50/60 Hz
    0,15-1,5 A E1-M Klemmen
    0,5-5 A E2-M Klemmen
    1,5-15 A E3-M Klemmen
    Zusatzmerkmale
    Rückstellzeit
    <= 1500 ms bei maximaler Spannung
    maximale Schaltspannung
    250 V AC
    minimaler Schaltstrom
    10 mA bei 5 V DC
    maximaler Schaltstrom
    8 A AC
    Nennhilfsspannung [UH,nom]
    380...415 V AC, 50/60 Hz (+/- 10 %)
    Versorgungsspannungsgrenzen
    323...456.5 V AC
    Grenzbereichsdaten
    - 15 % + 10 % Un
    Leistungsaufnahme in VA
    8 VA AC
    Widerstand zwischen Anschlüssen
    0,005 Ohm bei E3-M Klemmen
    0,015 Ohm bei E2-M Klemmen
    0,05 Ohm bei E1-M Klemmen
    Ausgangskontakte
    2 W
    Nennausgangsstrom
    8 A
    interner Eingangswiderstand
    0,05 Ohm
    0,015 Ohm
    0,005 Ohm
    Einstellgenauigkeit der Schaltpunkte
    +/- 10 % des Bereiches für 1,5 A
    +/- 10 % des Bereiches für 5 A
    +/- 20 % des Bereiches für 15 A
    Schaltpunktabweichung
    <= 0,05 % pro °C abhängig von zulässiger Umgebungslufttemperatur
    <= 1 % innerhalb des Versorgungsspannungsbereiches
    Einstellgenauigk. d. Zeitverz.
    10 P
    Zeitfehler
    <= 0,05 % pro °C abhängig von zulässiger Umgebungslufttemperatur
    <= 1 % innerhalb des Versorgungsspannungsbereiches
    Hysterese
    5...50 % einstellbar von Schwellwerteinstellung für Erkennung Überstrom oder Unterstrom
    3 % fest von Vollskala für Fenstermodus
    Einschalt-Hochlaufverzögerung
    0,3 s
    Messzyklus
    100 ms Messzyklus als echte rms-Werte
    Wiederholgenauigkeit
    +/-0,5% Eingangs- und Messkreis
    +/- 2 % Zeitverzögerung
    Messfehler
    < 1 % über den gesamten Bereich mit Spannungsschwankung
    0,05 %/°C mit Temperaturschwankung
    Reaktionszeit
    <= 500 ms beim Kreuzen des Schwellwerts
    Schwellwerteinstellung
    10...100 %
    Überspannungskategorie
    III entspricht UL 508
    III entspricht IEC 60664-1
    Isolationswiderstand
    > 100 MOhm bei 500 V DC entspricht IEC 60255-27
    Isolation
    Zwischen Versorgung und Messung
    Einbauposition
    Alle Positionen
    Anschlüsse - Klemmen
    Schraubklemmen 2 x 0,5...2 x 2,5 mm² - AWG 20...AWG 14, starr Kabel ohne Kabelende
    Schraubklemmen 2 x 0,2-2 x 1,5 mm² - AWG 24...AWG 16, flexibel Kabel mit Kabelende
    Schraubklemmen 1 x 0,5...1 x 3,3 mm² - AWG 20...AWG 12, starr Kabel ohne Kabelende
    Schraubklemmen 1 x 0,2-1 x 2,5 mm² - AWG 24-AWG 14, flexibel Kabel mit Kabelende
    Anzugsmoment
    0.6...1 Nm entspricht IEC 60947-1
    Gehäusematerial
    Selbstlöschender Kunststoff
    Status-LED
    LED gelb für relay ON
    LED grün für Versorgungsspannung
    Montagehalterung
    35 mm DIN-Schiene entspricht EN/IEC 60715
    elektrische Lebensdauer
    100000 Zyklen
    mechanische Lebensdauer
    10000000 Zyklen
    Anwendungskategorie
    AC-1 entspricht IEC 60947-4-1
    DC-1 entspricht IEC 60947-4-1
    AC-15 entspricht IEC 60947-5-1
    DC-13 entspricht IEC 60947-5-1
    Daten bezüglich Sicherheit und Zuverlässigkeit
    MTTFd = 296,8 Jahre
    B10d = 270000
    Material der Kontakte
    Cadmiumfrei
    Breite
    35 mm
    Produktgewicht
    0,12 kg
    Montage
    Störfest. gg. Kurzzeiteinbr.
    50 ms
    elektromagnetische Verträglichkeit
    Leitungsgebundene und abgestrahlte Emissionen Klasse B entspricht CISPR22
    Immunity for residential, commercial and light-industrial environments entspricht EN/IEC 61000-6-1
    Elektrostatische Entladung 6 kV Level 3 Kontaktentladung entspricht IEC 61000-4-2
    Elektrostatische Entladung 8 kV Level 3 Luftaustritt entspricht IEC 61000-4-2
    Abgestrahlte Hochfrequenzsignal-Störfestigkeitsprüfung 10 V/m Level 3 entspricht IEC 61000-4-3
    Elektrische Funkentstörfestigkeitsprüfung 4 kV Stufe 4 direkt entspricht IEC 61000-4-4
    Elektrische Funkentstörfestigkeitsprüfung 2 kV Stufe 4 Kapazitive Kopplung entspricht IEC 61000-4-4
    Zerstörfestigkeitsprüfung 4 kV Stufe 4 Gleichtakt entspricht IEC 61000-4-5
    Zerstörfestigkeitsprüfung 2 kV Stufe 4 Differentialbetrieb entspricht IEC 61000-4-5
    Leitungsgebundene und abgestrahlte Emissionen Kriterium B Gruppe 1 entspricht CISPR 11
    Emissionsnorm für Wohnungen, Gewerberäume und leichte industrielle Umgebungen ausgenommen Abstrahlung entspricht EN/IEC 61000-6-3
    Emissionsnorm für industrielle Umgebungen entspricht EN/IEC 61000-6-4
    Störfestigkeit für Industrieumgebungen entspricht EN/IEC 61000-6-2
    Normen
    EN/IEC 60255-1
    Produktzertifizierungen
    CCC
    CE
    CSA
    GL
    UL
    RCM
    EAC
    Chinesische RoHS-Richtlinie
    Umgebungstemperatur bei Lagerung
    -40...70 °C
    Umgebungstemperatur bei Betrieb
    -20-50 °C bei 60 Hz
    -20-60 °C bei 50 Hz AC/DC
    Umgebungsbedingungen
    3K3 Level C
    Relative Feuchtigkeit
    93...97 % bei 25...55 °C entspricht IEC 60068-2-30
    Vibrationsfestigkeit
    0,075 mm (f = 10...58,1 Hz) (nicht in Betrieb) entspricht IEC 60068-2-6
    1 gn (f = 10...58,1 Hz) (nicht in Betrieb) entspricht IEC 60068-2-6
    0,035 mm (f = 58,1...150 Hz) (im Betrieb) entspricht IEC 60068-2-6
    0,5 gn (f = 58,1...150 Hz) (im Betrieb) entspricht IEC 60068-2-6
    Stoßfestigkeit
    15 gn für 11 ms (nicht in Betrieb) entspricht IEC 60068-2-27
    5 gn für 11 ms (im Betrieb) entspricht IEC 60068-2-27
    Schutzart (IP)
    IP20 auf Klemmen entspricht IEC 60529
    IP50 auf Frontblende entspricht IEC 60529
    IP30 auf Gehäuse entspricht IEC 60529
    Verschmutzungsgrad
    3 entspricht IEC 60664-1
    3 entspricht UL 508
    dielektrische Prüfspannung
    2.5 kV für 1 min AC 50 Hz entspricht IEC 60255-27
    Nachhaltigkeit
    Grad der Umweltverträglichkeit
    Green-Premium-Produkt
    ROHS
    REACH
    Umgebungsbedingungen Produkt
    Verfügbar
    Entsorgungshinweise
    Verfügbar
  • Dokumente und Downloads

    Sprache
    • Deutsch
    • Englisch
    • Italienisch
    • Französisch
    • Spanisch
    Katalog
    Datum
    Größe
    Zu „Meine Dokumente“ hinzufügen
    Datum 08.01.18
    Größe 48.2 MB
    Datum 09.01.18
    Größe 8.4 MB
    Datum 09.01.18
    Größe 8.4 MB
    CAD
    Datum
    Größe
    Zu „Meine Dokumente“ hinzufügen
    Datum 23.01.17
    Größe 23.2 MB
    Broschüre
    Datum
    Größe
    Zu „Meine Dokumente“ hinzufügen
    Datum 07.02.18
    Größe 481.8 KB
    Zertifikat
    Datum
    Größe
    Zu „Meine Dokumente“ hinzufügen
    Datum 06.08.18
    Größe 1 MB
    UL Listed RM17, RM22, RM35, RM8487
    Datum 25.06.18
    Größe 344 B
    Datum 25.06.18
    Größe 322 B
    Datum 02.08.18
    Größe 213 B
    Datum 25.06.18
    Größe 882.9 KB
    Merkblatt
    Datum
    Größe
    Zu „Meine Dokumente“ hinzufügen
    Datum 18.09.18
    Größe 3.9 MB
  • Technische FAQs

    Keine Suchergebnisse gefunden.
    Leider sind die passenden FAQs aufgrund von technischen Problemen vorübergehend nicht verfügbar. Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Maßzeichnungen

    Abmessungen



  • Montage und Abstand

    Montage und Abstände
    Schienenmontage



  • Anschlüsse und Schema

    Zu messender Strom

    Verdrahtungsplan


    A1,A2: Versorgungsspannung

    E1,E2,E3,M: Zu messender Strom

    11-14,12: 1. Wechselkontakt des Ausgangsrelais

    21-24,22: 2. Wechselkontakt des Ausgangsrelais


  • Technische Beschreibung

    Funktionsdiagramme
    Unterstromerkennung

    Ohne Speicher (Modus „ohne Speicher“)


    Mit Speicher (Modus „mit Speicher“)


    Überstromerkennung

    Ohne Speicher (Modus „ohne Speicher“)


    Mit Speicher (Modus „mit Speicher“)


    Legende

    Ti Ansprechverzögerung vor Aktivierung der Anlaufsperre

    Tt Zeitverzögerung nach Überschreitung des Schwellwertes

    Un Netzspannung

    I Überwachter Strom

    H Hysterese

    I> Überstromschwellwert

    I< Unterstromschwellwert

    11-12/11-14, 21-22/21-24 Anschlüsse des Ausgangsrelais

    Relaisstatus: Schwarz = erregt.

    HINWEIS: In der Betriebsart „mit Speicher“ öffnet das Relais beim Überschreiten des Schwellwertes und bleibt geöffnet. Zum Rückstellen muss das Gerät aus- und wieder eingeschaltet werden.