Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

Sie können ein anderes Land auswählen, um verfügbare Produkte anzuzeigen, oder unsere globale Website besuchen, um Unternehmensinformationen einzusehen.

Anderes Land oder andere Region wählen

    • Default Alternative Text

      Verpackungsmaschinen mit bis zu 4 synchronisierten Servo-Achsen (Sercos)

      Default Alternative Text

      Die Probleme Ihres Unternehmens sind individuell

      Effiziente Technologie basierend auf den Prinzipien des modularen Engineering sorgt für komplette Wiederverwendbarkeit der Software, unabhängig von der Komplexität des einzelnen Maschinentyps. Dazu ist ein komplett skalierbares Automatisierungssystem erforderlich, das sich für verschiedene Leistungstypen eignet. Über den gesamten Leistungsbereich – von der einfachsten Anwendung mit zwei bis vier Achsen bis zu komplexen Verpackungsverfahren – müssen die komplette Softwareportierbarkeit und eine maximale Rentabilität gewährleistet sein.

      Unsere Experten unterstützen Sie während des gesamten Lebenszyklus der Maschine.

      Abbildung, Lebenszykluslösungen für Maschinen, industrielle Produktion, Maschinensteuerung.
      • Lösungen

        Moderne Technologie, auch für kleine Maschinen: Die Sercos-Architektur mit synchronisierten Achsen und Motion-Controller LMC101 ist ein Beispiel für eine auf PacDrive 3 basierende Architektur zur wirtschaftlichen Automatisierung von kleinen Verpackungsmaschinen mit maximal vier Servo-Achsen. Obwohl es sich um eine Einstiegslösung für High-End-Motion-Technologie handelt, bietet sie komplexe Motion-Funktionen, Tools und Bibliotheken für Maschinen mit bis zu 99 Achsen.

      • Mehrwert

        • PacDrive 3 basiert auf bewährter Logic-Motion-Technologie, die SPS-, Motion- und Robotik-Steuerungsfunktionen in einer einzigen Hardware-Plattform vereint.
        • Dank seiner zentralen Systemarchitektur ist PacDrive 3 die ideale Lösung für die Steuerung vieler verschiedener Produktions- und Verpackungsmaschinen sowie Anlagen und Roboter für den Materialtransport mit Servoantrieb.
        • Über 80.000 Maschinen weltweit werden bereits von PacDrive 3 gesteuert.
      • Differenzierung

        • Durch ihre Skalierbarkeit können Automatisierungsarchitekturen auf Basis von PacDrive 3 flexibel an Konfigurationen mit 0 bis 99 Servo-Achsen angepasst werden.
        • PacDrive 3 wurde speziell für Verpackungsmaschinen entwickelt. Soweit möglich werden in den Tools und Bibliotheken bekannte Begriffe aus dem Bereich Verpackungsmaschinen verwendet.
        • Es stehen Software-Bibliotheken speziell für Verpackungsmaschinen zur Verfügung (zum Beispiel: Bibliotheken für die Konformität mit PackML und Weihenstephan sowie FDA- und PLCopen-konforme Bibliotheksfunktionen).